Mittwoch, 12. April 2006

Noch habe ich keinen Fan-Button auf meinem Blog

Wenn Robert Basic zustimmt, dann erhält er als erster Blogger einen Ehrenplatz mit Logo und Link in meinem Blog.
Der Grund?
Nun, der liegt ganz einfach in dem ausgezeichneten Artikel, den er gerade in Sachen "Abmahnung Mario Alka" geschrieben hat.

Aber lest einmal selbst, was Andere so über diesen Wallpaper-Prozeß schreiben und besucht den Link im obigen Titel.

Netzgärtner Kurt

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

hi, danke, daß Du den Artikel gut findest. Aber einen Fan-Button... es reicht doch schon ganz und gar Dein Artikel, den Du dazu geschrieben hast... alles andere wäre doch etwas zu groß... denn Mario steht im Mittelpunkt, solls auch bleiben und nicht irgendwelche empörten Blogger wie ich ;-)

Rob

Netzgarten hat gesagt…

Hallo Robert,

"Ehre, wem Ehre gebührt", das ist eines meiner 'Motten'.

Also erstmal:
Du bist nicht irgendein empörter Blogger, Du bist auch ein Vater, der besorgt ist, was da auf unsere Kinder zukommt.
Diese Sorge kannst Du sehr klar, wortgewandt und jenseits aller Polemik ausdrücken; das hebt deinen Eintrag hervor.

Ja, die Focussierung auf Mario's Fall und alle andern Fälle, die daraus abgeleitet werden könnten (ich denke dabei an heise.de mit seinem Forum), ist der wichtigste Punkt. Denoch darf man dabei jene nicht vergessen, die diesen Fall sachkundig und mit Menschlichkeit begleiten - User, die nicht nur die reinen Paragraphen sehen.

Deshalb nocheinmal: Danke für deinen hervorragenden Blogspot zum Fall Mario!

Netzgärtner Kurt