Danke für die freundliche Nachricht

Stand: 04.04.2021
Deine Message ist angekommen
(vom 30 Mar - 20:38:16)
Wozu doch diese "Referrer" im Netz auch gut sind, gelle?
  
Lieber #ajin_tachat_ajin . . . ja, an diesen Spitznamen für dich wirst Du dich gewöhnen müssen, denn Du hast dir diesen selbst ausgesucht . . .
Möchtest Du die 
Mac-Adresse deiner benutzten Hardware wissen?
Wenn Du nicht weißt, was das ist schau in deinem speziellen "Handbuch" nach.
Oder such dir einen besseren Proxy; aber TOR ist auch nicht sicher.
Übrigens:
Der Hinweis zu den Bearbeitungen (in Sachen "Briefbombe"-"Staudt") kam aus dem ehrwürdigen Kreis der Wikipedia von einem der dort angesehenen Aktiven.


Und noch eine Kleinigkeit:
Mein TCP-Trace war erfolgreich.
(Siehe unten stehenden Hinweis!) 😇
(Eine der Möglichkeiten, auch für dich:
"TCP Traceroute is using TCP packets and, thus, can bypass the most common firewall filters.")

Leidest Du sehr?
Probleme mit der Prostata oder dem Tourette-Syndrom sind schon
recht hart; Gute Besserung!
Oder ist das etwa Syphilis? 
Im Endstadium kommt es zur Zerstörung des zentralen Nervensystems.
Deinen neuerlichen Suchbegriff kann ich mir allerdings fast nicht anders erklären:


Jetzt ahne ich auch, wie du vermutlich mit solch niederem Gossen-Jargon den Neheimer Künstler so richtig angeheizt hast.
Gelle, Du bist schädlicher für das Ansehen der Wikipedia in der Öffentlichkeit, als es der Neheimer Künstler je sein konnte!

Welche Übersetzung deiner Nachricht bevorzugst Du?
Die landläufige oder die korrekte gemäß Thora-Auslegung?
Rabbi Shlomo Bistritzky meinte kürzlich, daß unsere "christliche" Übersetzung da völlig daneben liege.
Deine Worte bedeuten nicht so etwas Ähnliches wie "Wie Du mir, so ich dir." (Zähne und Augen hast Du ja wohl noch?)
Aber auch nicht, daß ich dir die andere Wange für den zweiten Streich hin halten solle.

Grüße mir LJD schön, aber pinkele nicht wieder auf sein Grab:
https://archive.is/bTdgZ#selection-977.0-999.155


Hinweis:
1. Sei unbesorgt, die von mir zur Gefahrenabwehr erhobenen und gespeicherten Daten (iP-Adressen und Mac-Gerätenummern etc.) wurden von mir bisher nur vertrauenswürdigen und auch dafür speziell ausgebildeten Beamten zur allgemeinen Beurteilung vorgelegt (nein, nicht zur Anzeige oder Denunziation).

2. Zur Bedeutung der Worte lies hier: ajin_tachat_ajin
    Bedenke auch, daß Rache nicht meine Welt ist; mir liegen die
    buddhistischen Gedankengänge mehr.
  

Keine Kommentare: