Mittwoch, 22. April 2009

Telekoms T-Mobile Kunden waren sprachlos

.
Ja, die armen Handy-Kunden von T-mobile waren gestern im wahrsten Sinne sprachlos.
Die wildesten Gerüchte tauchten im Netz und in meinem Bekanntenkreis auf . . . einer meiner Freunde sprach gar davon, daß Zumwinkel wieder zugeschlagen hätte, so als späte Rache.
Aber es war wohl doch alles ganz einfach, aber mit großer Wirkung. Zwei Hauptrechner waren aufgrund einese Software-Fehlers ausgefallen . . .

So gegen 20 Uhr beruhigte sich die Handy-Schnatter-Szene dann wieder etwas.

Sicherlich werden in den nächsten Tagen noch zusätzliche Meldungen oder auch Verschwörungstheorien auftauchen . . . wer den 'Spaß' nachferfolgen möchte, der braucht ja nur bei Google diese Suchworte - ohne Anführungszeichen - eingeben:

Telekoms T-Mobile Kunden waren sprachlos

Netzgärtner Kurt
.

Montag, 13. April 2009

Die *Abwrackprämie*, das (Un-)Wort des Jahres 2009

1. Update vom 23.04.2009 - 11:55 h

Jetzt verknüpft auch Heise.de das Wort Abwrackprämie mit dem Begriff der Medizin:


- - - - -


Wetten . . . das Wort des Jahres wird mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit dieses:

Passenderweise habe ich auch einige ältere Titel von mir mit dem Tag Abwrackprämie versehen. 
Dazu gehören natürlich auch solche Themen wie die Riester-Rente . . .

Na, dann wollen wir mal sehen, was wir schon alles so "abgewrackt" haben oder ein solches noch vorhaben:

Aktien
Hier erübrigt sich wohl jede Erklärung.

Autos
Diese Dinger sind der Anlaß für die neue Wortschöpfung.

Rente
Die wurde "geriestert"; das ist für mich nur ein anderes Wort für 'abgewrackt'.

Bundesbahn
Das Vertrauen in das "Mehdornsche Management" ist ja schon weg.

SPD
Da ist nur noch das PD übrig geblieben. Wer weiß, vielleicht hängt man da nur an der letzten Stelle wieder das abgewrackte 'S' dran?
Ach nee, über diese Brücke wird die "-PD" wohl nicht gehen, denn diese Partei gibt es ja schon . . .

CDU
auch hier ist der Buchstabe 'C' schon lange im Müll gelandet und das 'D' scheint sich mit Herrn Schäuble auch schon auf den Weg ins Aus gemacht zu haben.

Rentner
Roman Herzog hat uns den Weg gezeigt, als er das Wort Rentnerdemokratie kreierte.



Die passenden Links werde ich hier demnächst auch noch hinzu fügen . . .

Euer Netzgärtner Kurt

.

Mittwoch, 8. April 2009

Der Spruch des Tages

.

Lache nicht über die Dummheit der Anderen,

. . . es könnte deine Chance sein.

Winston Churchill

.