Donnerstag, 20. April 2017

"Netzgärtner-Kurt" Facebook? Nö das bin ich nicht, Namensklau mit "Hate-Speech" !


Eine kleine Anmerkung vorweg:
  Nein Freunde, ich habe kein öffentliches Konto bei Facebook!
 Und auch einige der unter meinem Namen oder Nicks eingerichteten Seiten
 bei den Google-Blogs wurden unrechtmäßig und unter dem mißbräuchlichen Schutz der  Anonymität im Netz von einem mir bekannten vermutlichen Soziopathen eingerichtet.
   
Aber es ist mir dennoch eine Freude, dich hier auf meiner Seite
begrüßen zu dürfen; auch, wenn dich nur ein vermutlicher Soziopath
hierher gelockt hat, damit Du siehst, was die Wikipedia
leisten kann und was dieser "Troll" dort - und im Internet - selbst verbrochen hat.
_________________________________________________________

Du kommst via Facebook oder einem der Google-Blogs (blogspot.de) zu zu mir? (Vorsicht: Netzgärtner-Kurt etc. ist dort - bei Facebook - ein Fake!)
Nein mein Freund, ich habe kein öffentliches Konto bei Facebook!
Ein Mensch mit einer vermutlich gespaltenen Persönlichkeit
hat bei Facebook ein Konto mit meinem Spitznamen eingerichtet.
Er versucht mir seinen eigenen Haß auf die Wikipedia unter zu schieben
und lockt dich auf eine meiner Seiten weil er vermutlich zeitweilig glaubt,
er wäre ich.
Aber er produziert seinen Hate-Speech nicht nur auf Facebook und
hetzt nun was das Zeug hält gegen die Wikipedia, nein, er bemüht auch
viele andere Medien wie  Presseportale, Google-Blogs etc. um sich ein wenig
Erleichterung zu schaffen und wohl auch, um sein Ranking bei Facebook zu verbessern, um nicht zu weit unter einem gewissen Benutzer:Schmitty (Wikipedia) zurück zu fallen:
Google-Suchbegriff: Stuart Styron

Vermutlich steckt dieser, ein im Grunde seines Herzens meist sanftmütiger und freundlicher,
Zeitgenosse hinter solchen Machenschaften:
Siehe auch: http://www.dailynet.de/RechtGesellschaft/170128.php

Vergleicht einmal die Link-Inhalte auf dem Facebook-Konto Netzgärtner-Kurt
mit meinen Wikipedia-Seiten 1 bis 8 oder mit den Wikipedia-Seiten unter Benutzer:Schmitty

Wer es etwas spassiger (aber auch bissiger) mag, der kann auch Patryskas Blog
besuchen. aber Vorsicht, da ist eine Benutzersperre für Kinder vorgeschaltet!

Bitte seid zurückhaltend und freundlich gegenüber diesem vermutlichen Soziopathen.
Ich selbst habe für ihn morgen (Samstag) einen schönen großen Empfang mit
Tulpen aus Holland vorbereitet (8b).  ;-)
 

Keine Kommentare: